Türkisches Generalkonsulat in Zürich

Generalkonsulat

Unser Generalkonsulat, das im Jahr 1944 seinen Betrieb aufgenommen hat, nimmt die konsularische Angelegenheiten für türkische Staatsbürger in 14 deutschschweizerischen Kantonen und im Fürstentum Liechtenstein wahr. Herr Reşit Hakkı Karabuda (1944-1945) war unser erster Generalkonsul.

Unser Generalkonsulat blieb zwischen den Jahren 1947-1957 und 1961-1966 unbesetzt und hat bis 1999 in drei verschiedenen Dienstgebäude in Zürich seinen Sitz gehabt. Unser Generalkonsulats ist seit dem 1 November 1999 im Zentrum der Stadt Zürich domiziliert, und zwar in einem Gebäude, welches im Jahr 1924 gebaut und von unserem Staat gekauft wurde.  

Neben den üblichen konsularischen Dienstleistungen werden vom unseren Generalkonsulat mit einem Attaché(e) für Arbeit und Soziale Sicherheit und einem für Kultur und Fremdenverkehr sowie einer juristischen Rechtsberatung den türkischen Staatsangehörigen weitere Dienste angeboten.   

In unserem konsularischen Zuständigkeitsbereich sind über 90.000 türkische Staatsangehörige wohnhaft.